Presse

In unserem Pressebereich finden Sie jederzeit die neuesten Pressemeldungen rund um unsere EHI Mobile-Payment-Initiative. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

Ute Holtmann
Leiterin Public Relations
+49 221 57993-42
holtmann@ehi.org

19.02.2019 | www.ehi.org

Mit dem Handy an die Kasse

Der Handel steht dem mobilen Bezahlen aufgeschlossen gegenüber. Er möchte technologisch auf dem neuesten Stand sein und seinen Kunden eine Auswahl an Bezahllösungen anbieten – dazu gehören auch Mobile-Payment-Lösungen, so die Ergebnisse der aktuellen Händlerbefragung „Mobiles Bezahlen mit dem Smartphone in Deutschland 2019“ der EHI-Mobile-Payment-Initiative…

12.12.2018 | www.ehi.org

Am liebsten kostenlos und für jeden Betrag

Immer häufiger können Kunden im deutschen Handel ihr Smartphone zücken, wenn es ans Bezahlen geht. Dabei hat ein schneller und einfacher Bezahlvorgang bei den Kunden hohe Priorität – und zwar für jeden Betrag, egal ob groß oder klein.

26.10.2018 | www.ingenico.de

Ingenico Payment Services unterstützt EHI-Mobile-Payment-Initiative

Die Nachfrage nach mobilen Bezahllösungen steigt – unter Verbrauchern genauso wie unter Händlern. Ingenico Payment Services setzt sich daher gemeinsam mit dem EHI Retail Institute dafür ein, dass durch entsprechende mobile Bezahllösungen die Digitalisierung bei den Händlern gefördert wird. Im Rahmen der EHI-Mobile-Payment-Initiative wird Ingenico dafür nun Händler und Verbraucher verstärkt über die technischen Möglichkeiten und Vorteile des mobilen Bezahlens aufklären.

22.10.2018 | www.internetworld.de

EHI gründet Initiative für Mobile Payment

EHI startet eine Initiative für Mobile Payment: Auf dem deutschen Mobile-Payment-Markt tummeln sich viele unterschiedliche Anbieter mit oft kleinen Insel-Lösungen. Das macht den Markt intransparent und verunsichert die Konsumenten. Das EHI Retail Insitute hat deswegen eine Initiative ins Leben gerufen, die Informationen zum Mobile Payment sammeln, aufbereiten und gebündelt bereitstellen will, um so die Vorzüge von Mobile Payment deutlich zu machen.

17.10.2018 | www.payback.net

PAYBACK ist Gründungsmitglied der EHI Mobile-Payment-Initiative

PAYBACK hat gemeinsam mit dem EHI Retail Institute und weiteren Partnern wie Google, Mastercard, GS1 Germany, Visa und Wirecard die EHI Mobile-Payment-Initiative ins Leben gerufen. Die Initiative informiert Händler und Konsumenten über mobile Bezahllösungen und wird damit der grundsätzlichen Aufgeschlossenheit von Verbrauchern gerecht.

16.10.2018 | www.ehi.org

Handy statt Geldbörse

An deutschen Kassen wird immer seltener zur Geldbörse gegriffen. Nur noch die Hälfte des Umsatzes im Einzelhandel begleichen Kunden mit Bargeld. Der Markt für unbares Bezahlen hat sich entsprechend positiv entwickelt. Seit rund einem Jahr gibt es eine starke Zunahme an kontaktlosem Bezahlen mit Karte – sozusagen eine Vorstufe des mobilen Bezahlens. Jede 10. Transaktion wird quasi im Vorbeigehen bezahlt. Eine weitere Vereinfachung an der Kasse ist das mobile Bezahlen.

16.10.2018 | www.wirecard.de

Wirecard fördert in der EHI Mobile-Payment-Initiative die Digitalisierung des Bezahlens

Kontaktlose Girocards sind inzwischen in Deutschland weit verbreitet, über Google Pay kann mit Android-Smartphones bezahlt werden, und weiterhin wird fest damit gerechnet, dass auch Apple bald nachziehen wird. Kann das Bezahlen mit dem Smartphone die deutsche Liebe zum Bargeld aufmischen?